Der Kölner Stiftungen e. V.

Im Jahr 2008 startete ein Initiativkreis aus Kölner Stiftungen und Institutionen mit verschiedenen Veranstaltungen, die die vielschichtige Arbeit der Stiftungen würdigen sollten. Aus diesem Engagement gründete sich im Februar 2009 der gemeinnützige Verein “Kölner Stiftungen e. V.”.

1. ORGANE
Mitglieder
Alle gemeinnützigen, mildtätigen und kirchlichen Stiftungen aus Köln und Region sind eingeladen, eine Mitgliedschaft beim Kölner Stiftungen e. V. einzugehen. Mitglieder des Vereins können natürliche und juristische Personen werden. Eine unselbstständige Stiftung kann über ihren Rechsträger/Treuhänder eine Mitgliedschaft erlangen.

Vorstand

  • Dr. Ulrich S. Soénius (Industrie- und Handelskammer zu Köln), Vorsitzender
  • Gesche Gehrmann (RheinEnergieStiftungen), stelllvertretende Vorsitzende
  • Horst Görgen (Sparkasse KölnBonn), Schatzmeister
  • Rainer Kreke (Stiftung KalkGestalten), Schriftführer
  • Ingrid Hilmes (Kämpgen-Stiftung), Beisitzerin
  • Susann Kocura (Marie-Luise und Ernst Becker Stiftung), Beisitzerin

Geschäftsführung
Ester Maniecki (Industrie- und Handelskammer zu Köln)

2. SATZUNG
Satzung des Kölner Stiftungen e. V. Stand 28.11.2012